Wohngemeinschaft Leisers Feld

WG Leisers Feld

Die Lebenshilfe Essen Service gem. GmbH eröffnet ab dem 1.12.2013 eine neue Wohngemeinschaft für Menschen mit geistigen und körperlichen Behinderungen.
Die Wohnung befindet sich im Leisers Feld, im Herzen des Stadtteils Frohnhausen. 
In der Ambulant Unterstützten Wohngemeinschaft können Menschen leben, die sich dazu entschlossen haben, zusammen mit anderen Personen eine gemeinsame Wohnung zu teilen. Jeder Mieter und jede Mieterin haben einen eigenen Bereich, können jedoch auch die Gemeinschaftsräume nutzen. 

Das Leben in einer Wohngemeinschaft bietet den BewohnerInnen die Chance, in einer eigenen Wohnung im Stadtteil zu leben, jedoch nicht alleine, sondern in einer kleinen 3'er Gemeinschaft. Bei Bedarf können sie sich gegenseitig unterstützen, haben aber alle auch ihr "eigenes Reich".
In der Ambulant Unterstützten Wohngemeinschaft können Menschen leben, die eine geistige und eine körperliche Behinderung haben. Sie müssen bereit sein, Rücksicht auf die anderen WG-BewohnerInnen zu nehmen und Kompromisse zu schließen. Menschen mit gewalttätigen oder sehr stark selbstverletzenden Verhaltensweisen können wir nicht in der Wohngemeinschaft betreuen.

Die Unterstützung der Menschen erfolgt regelmäßig und stundenweise durch pädagogisches Fachpersonal. Umfang und Inhalt der Betreuung richten sich individuell dem Bedarf jedes Einzelnen.  Bei diesem Unterstützungsangebot wird keine Nachtwache oder Nachtbereitschaft angeboten.

WG Leisers Feld

Bushaltestellen, der Gervinusplatz und die Geschäfte auf der Frohnhauser und Berliner Strasse sind schnell erreichbar. In die Stadtmitte fahren Sie mit dem Bus ca. 15 Minuten.
Die Wohnung ist 127 qm groß und barrierefrei. Sie verfügt über drei separate Bewohnerzimmer, ein großes Wohnzimmer für alle Bewohner, eine Gemeinschaftsküche, ein Bad und ein WC. Die Einzelzimmer sind zwischen 14 und 16 qm groß. Es gibt zusätzlich einen großen Keller, in dem für jeden Bewohner ein einzelner Raum zur Verfügung steht.
Die Wohnung wurde 2013 neu renoviert. Die Einrichtung der Küche und des Gemeinschaftswohnraum wird von der Lebenshilfe Essen gestellt.

 
 
<
>
 

Ihre Ansprechpartnerin

Lena Teping

Kontakt
Leitung Ambulant Unterstütztes Wohnen
 

Harkortstraße 63
 
45145  Essen
 

Tel-Nr. 0201-10229-032
 
Fax-Nr. 0201-10229-029
 
E-Mail l.teping(at)lebenshilfe-essen.de

 
 

Dank an unsere Unterstützer

Wir bedanken uns bei der Meda Küchenfachmarkt GmbH in Essen, insbesondere Herrn Adrovic, für die gute Beratung und finanzielle Unterstützung.

 
 
 
 
 

© 2016 Lebenshilfe Essen e.V., 45145 Essen, Harkortstr. 63,  E-Mail: info(at)lebenshilfe-essen.de